- Startseite - Orgeln Deutschland - Wuppertal - St. Konrad << zurück

Die Orgel in St. Konrad Wuppertal

Disposition
erbaut durch Anton Feith

I – Hauptwerk II – Schwellwerk Pedal
Prinzipal 8‘

Gedackt 8’

Subbaß 16‘

Rohrflöte 8‘

Salicional 8’

Zartbaß 16‘

Oktave 4‘

Ital. Prinzipal 4‘

Oktavbaß 8‘

Gemshorn 4‘ Spitzflöte 4‘ Gedecktbaß 8‘
Sesquialtera 2 2/3‘ + 1 3/5‘ Waldflöte 2‘ Piffaro 4‘ + 2‘

Superoktave 2‘

Larigot 1 1/3‘ + 1‘

Fagott 16‘

Mixtur 3-4f 1 1/3‘

Zymbel 3f ½‘

Trompete 8‘

Krummhorn 8‘


Koppeln: II-I, Sub II-I, I-P, II-P
Spielhilfen: HR und 1 Fr. Komb., Walze, Cymbelstern


Mit freundlicher Genehmigung von Seelsorgebereichskirchenmusiker Thomas Grunwald



ShareShare



Sie möchten diese Seite kommentieren oder ergänzen?

Schicken Sie uns eine Mail
oder
Schreiben Sie im Forum





weiterführende Links


Webseite
Kath. Kirche Barmen Nordost