- Startseite - Orgeln Deutschland - Wörrstadt - Laurentiuskirche << zurück

Die Orgel der evangelischen Laurentiuskirche Wörrstadt

Die Wörrstädter Stumm-Orgel ist das größte Instrument dieser Dynastie in Rheinhessen. Schon allein deshalb waren die Wörrstädter schon immer stolz auf ihre Orgel.
Umso mehr, als sie im Jahr 2011 nach einer Reinigung in neuer Klangpracht erstrahlt.

Disposition
Stumm 1759, 29/II/P
Reinigung Müller, 2011

Hauptwerk C-g3 Positiv C-g3 Pedal: C-f1
Principal 8’ Principal 4’ Subbass 16’
Bordun 16’ Großgedackt 8’ Principalbass 8’
Großgedackt 8’ Flöt travers 8’ Discant Oktavbass 8’
Gamba 8’ Kleingedackt 4’ Quintbass 6’
Quintadena 8’ Octav 2’ Posaunbass 16’
Octava 4’ Quinta 11/2’

Claronbass 4’

Salicional 4’ Mixtur 1’
Quinta 3’ Crumhorn 8’
Kleingedackt 4’

Vox humana 8’

Superoctav 2’
Terz 13/5’ Manualkoppel
Pedalkoppel
Tremulant
Glockenspiel
Mixtur 1’
Trompete 8’ Bass
Trompete 8’Discant

Vox angelica 2’ Bass



Mit freundlicher Genehmigung des Kultursommer Rheinland-Pfalz e.V.



ShareShare



Sie möchten diese Seite kommentieren oder ergänzen?

Schicken Sie uns eine Mail
oder
Schreiben Sie im Forum