- Startseite - Orgeln Deutschland - Stuttgart - St. Nikolaus << zurück

Die Orgel in St. Nikolaus Stuttgart

Disposition
erbaut von Friederich Weigle, 1964

I - Hauptwerk II - Schwellwerk III - Positif Kleinpedal Großpedal

Pommer 16’

Rohrflöte 8’

Gedeckt 8’

Prinzipalbass 16’

Gedecktbass 16’

Prinzipal 8’

Salizional 8’

Quintatön 8’

Subbass 16’

Gemshornbass 8’

Flöte 8’

Schwegel 8’

Prestant 4’

Quintbass 10 2/3'

Bassflöte 4’

Hohlflöte 4’

Prinzipal 4’

Rohrflöte 4’

Octavbass 8’

Choralbass 3fach 4' 2' 1/3'

Rauschwerk 3f. 4’

Spitzflöte 4’

Octav 2’

Basszink 4 fach 5 1/3'

Glöckleinton 2 fach 2' 1'

Mixtur 5-6 f. 1 1/3'

Nasat 2 2/3'

Quinte 1 1/3'

Posaune 16’

Trompete 8’

Trompete 8’

Waldflöte 2’

Nonenterz 2-3 f.


Tremulant

Sifflöte 1’

Scharf 4 fach 1/3'

Terzseptime 1 1/3'

Krummhorn 8’

Mixtur 4 fach 2’

Schalmei 4'

Terzzimbel 3 fach 1/3'

Tremulant

Fagott 16’

Oboe 8’

Tremulant


Mit freundlicher Genehmigung von Sergio Orabona
OI-S-83

Sie möchten diese Seite kommentieren oder ergänzen?

Schicken Sie uns eine Mail
oder
Schreiben Sie im Forum



weiterführende Links

Webseite
St. Nikolaus Orgelfestival


Webseite
Kath. Kirchengemeinde
St. Nikolaus