- Orgeln - Plößnitz - St. Katharina << zurück

Die Orgel in St. Katharina Plößnitz

Disposition
erbaut: 1880 Orgelbau Rühlmann (I/6) - mechanisch/Schleifladen

Manual:

Pedal:

Principal 8'

Subbaß 16'

Gedackt 8'
Salicional 8'
Gemshorn 4'
Waldflöte 2'

Koppeln: Pedalkoppel

Die Orgel hat 297 Orgelpfeifen - auf kleinstem Raum angeordnet - die große Baßpfeife ist 2,40 m lang, die kleinste Pfeife 2 cm. 1998 und 1999 wurde die Orgel von der Firma Thomas Hildebrandt aus Halle restauriert und repariert. Sie ist voll funktionstüchtig und wird 2-jährig gewartet von der Firma Thorsten Zimmermann aus Halle (Saale).


Mit freundlicher Genehmigung von Ulrike Stroh - www.orgelspielerei.de




Sie möchten diese Seite kommentieren oder ergänzen?

Schicken Sie uns eine Mail
oder
Schreiben Sie im Forum