Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Norden-Bargebur - Ev.-ref. Kirche


Die Orgel der ev.-ref. Kirche Norden-Bargebur

Disposition
erbaut 1864 von W. Beckmann,Einbeck.
mehrfache Veränderungen, u.a. durch Karl Puchar, Max Maucher und Alfred Führer verändert
Restaurierung 2004 durch Bartelt Immer

I. Manual C-f3 II. Manual C-f3 Pedal C-d1

Bordun 16´

Principal minor 8´

Subbass 16´

Principal 8´

Lieblich Gedackt 8´

Octavbass 8´

Hohlflöte 8´

Salicional 8´

Cello 8´

Gedackt 8´

Gedecktflöte 4´

Choralbass 4´

Gambe 8´

Gemshorn 2´

Trompete 8´

Octave 4´

Rohrflöte 4´

Quinte 2 2/3´

Octave 2´

Mixtur 4fach 2´

Trompete 8´


Manualkoppel; Pedalkoppel; Großkoppel (stillgelegt)

Die Orgel ist offensichtlich mehrfach umgebaut worden. Die Züge der Koppeln sind festgesetzt, Pedal- und Manualkoppel dafür als Tritte, "Großkoppel" vielleicht ursprünglich Subkoppel?
Stöcke und Pfeifen von Cello 8´und Pedaltrompete 8´sind neuer. Octavbass 8´ist eigentlich Gedecktbass 8´
Der Prospekt ist aus Zink und stumm, Salicional C-H aus Liebl. Gedackt.


Mit freundlicher Unterstützung von Christian Besel
Fotos: Christian Besel
OI-N-40



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -