Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Landshut - Neuap. Kirche


Die Orgel in der Neuapostolischen Kirche in Landshut

Im Rahmen der grundlegenden Kirchenrenovierung 1994 wurde eine neue Orgel in Landshut aufgestellt. Sie besteht aus 11 Pfeifenregistern, die über elektrische Traktur angesteuert werden, mit elektronischer Erweiterung um 23 digitale Register. Der Pfeifenteil wurde von der Firma Offner, Kissing bei Ausgburg, der digitale Bestandteil von der Firma Ahlborn, Heimerdingen, das Gehäuse von der Schreinerei Hegerl, Regensburg beigesteuert.

Disposition:

Hauptwerk Schwellwerk Pedal
Bourdon 16' * Holzgedackt 8'

Prinzipalbaß 16' *

Prinzipal 8' Salicional 8' Subbaß 16'
Spitzflöte 8' Vox Coelestis 8' * Oktavbaß 8'
Unda Maris 8' * Prinzipal 4' * Gedacktbaß 8' *
Oktave 4' Hohlflöte 4' Choralbaß 4' *
Kleingedackt 4' * Nasat 2 2/3' * Offenflöte 4' *
Viola 4' * Oktave 2' Mixtur 4f. *
Oktave 2' * Blockflöte 2' * Fagott 16' *
Waldflöte 2' * Terz 1 3/5 Trompete 8'
Mixtur 4f. 1 1/3' Scharf 4f. * Schalmey 4' *
Zimbel 3f. * Regal 16' *
Trompete 8' * Oboe 8' *
Tremulant

* elektronische Register (Ahlborn)


Mit freundlicher Genehmigung der Kirchengemeinde (Edgar Müller)
OI-L-5



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -