Daniel Kunert - Dienstleistungen
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln Deutschland - Krefeld-Lindental - St. Michael


Die Orgel in St. Michael Krefeld (Lindental)

Informationen zur Orgel
Disposition


Informationen zur Orgel

Die Orgel der Pfarrkirche St. Michael in Krefeld wurde 1958 vom holländischen Orgelbauunternehmen Verschueren gebaut.
Die klangliche Gestaltung ist mit Ihren zwanzig Registern, verteilt auf zwei Manuale und Pedal (I. Hauptwerk, II. Schwellwerk) neobarock ausgelegt. In beiden Manualwerken als auch im Pedalwerk findet sich ein Zungenregister. Im Schwellwerk ein Krummhorn 8‘, im Hauptwerk eine kräftige Trompete 8‘ und im Pedal eine Posaune 16‘.

Der Werkaufbau der Orgel ist dem Prospekt zu entnehmen. Im Unteren Teil der Orgel steht das Hauptwerk mit dem Principal 8‘ im Prospekt (auch in den beiden Seitenfeldern). Darüber befindet sich das Schwellwerk, mit dem Principal 2‘ im Prospekt. Die Pedalregister stehen an der Rückwand der Orgel, hinter Hauptwerk und Schwellwerk.

Die Orgel besitzt mechanische Schleifladen, welche mittels Magneten gezogen werden. Die Register können sowohl über die Manubrien, als auch über ein Schaltpult (links unter dem Spieltisch) angesteuert werden. Hiermit können zudem 16 freie Setzerkombinationen elektronisch eingespeichert werden. Diese Spielhilfe wurde nach einigen Jahren hinzugefügt. Wird über die Manubrien registriert, so hat man die Möglichkeit auf der rechten Registerstaffelei eine freie Kombination einzustellen, die mit Hilfe eines Fußpistons angesteuert werden kann.

Eine jährliche Wartung erfolgt durch die Orgelbaufirma Wilbrand.


Disposition:

Hauptwerk: Schwellwerk: Pedal:
Principal 8‘ Gedackt 8‘ Subbass 16‘
Rohrflöte 8‘ Blockflöte 4‘ Baarpfeife 8‘
Octave 4‘ Principal 2‘ Quintbass 5 1/3’
Koppelflöte 4‘ Sifflöte 1 1/3‘ Choralbass 4’
Nassard 2 2/3‘ Scharff III Posaune 16’
Nachthorn 2‘ Krummhorn 8‘
Terz 1 3/5‘ Tremulant
Mixtur IV
Trompete 8‘

Koppeln: I-II, I-P, II-P,
16 freie Kombinationen (elektr.)
1 freie Kombination (mech.)

Elektrische Setzeranlage nachträglich von der Firma Wilbrand eingebaut.


Mit freundlicher Genehmigung von Simon Botschen
OI-K-25
weiterführende Links

Webseite St. Michael Krefeld-Lindental



Daniel Kunert - Dienstleistungen - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Dienstleistungen - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -