Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Neuigkeiten / News - Festliches Konzert mit Werken von Johann Simon Mayr

Festliches Konzert mit Werken von Johann Simon Mayr
am 21.07.2019 um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Bettbrunn

In der Salvatorkirche in Bettbrunn im Landkreis Eichstätt, einer der bekanntesten barocken Wallfahrtskirchen in ganz Bayern, findet am Sonntag, 21. Juli 2019, um 19 Uhr ein eindrucksvolles Kirchenkonzert mit Werken von Johann Simon Mayr und seinen Zeitgenossen statt.

Die idyllisch gelegene Wallfahrtskirche dürfte Johann Simon Mayr öfters besucht haben. Denn der berühmte Kirchenmusik- und Opernkomponist Johann Simon Mayr wurde am 14. Juni 1763 in der Bettbrunner Nachbargemeinde Mendorf (Landkreis Eichstätt) geboren. Höchstwahrscheinlich hat der kleine Simon auch auf der Bettbrunner Orgel musiziert, die ursprünglich wohl aus der Werkstatt von Johann König in Ingolstadt stammt.

Der Simon-Mayr-Chor, der mittlerweile international bekannt ist, präsentiert aus Mayr’s unermesslichem, riesigen Fundus an Werken neuentdeckte musikalische Perlen und wird sie der Musikpraxis zuführen.
Es wirken bei diesem festlichen Konzert außerdem weitere hochkarätige Musiker mit: der Trompetenvirtuose Hans Jürgen Huber, Niklas Mallmann (Bass). Franz Hauk übernimmt von der historischen Orgel aus die Leitung.

Eintrittskarten sind an der Abendkasse ab 18 Uhr zum Preis von 15 Euro (oder vorab an den bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.mayr-sommer.de) erhältlich.

Bitte unterstützen Sie unser "Portal der Königin" mit einem Einkauf in unserem Online-Shop.
Vielen Dank.

Pressemeldung Simon Mayr Chor
weiterführende Links:

Webseite Mayr-Chor